News / Aktuelles und Berichte

Debütalbum „Herzweh"
Herzweh

Das Album wurde am 17. Februar 2017 unter dem Musiklabel Junirecords veröffentlicht und ist im Handel und in allen Downloadportalen erhältlich.

Agatha Singer erfreut mit ihrem Debüt-Album „Herzweh“, denn die Sängerin mit der samtweichen Stimme erfüllt damit ihrer stetig wachsenden Fangemeinde den lang ersehnten Wunsch. Das moderne Schlageralbum ist in Zusammenarbeit mit dem Erfolgsproduzenten Stefan Krug entstanden, wobei die Sängerin von Anfang an mit viel Freude und vollem Herzblut mitgewirkt hat und ihre Kreativität in Form von Melodien und Texten mit einfließen hat lassen.

Neben ihren bereits veröffentlichten Singles „Gib es zu, du hast um sie geweint“, „Halt mit mir die Zeit an“ und „Als du heut Nacht bei ihr warst“ beinhaltet das Album 12 weitere Titel. Agatha Singer entführt uns in ihren Liedern auf interessante Reisen querbeet durchs Herz. Ob Chaos im Herzen des Mannes oder der Frau, beide werden sich in vielen Titeln wieder finden, denn sie beschreibt letztlich immer das aktuelle Thema Liebe und interpretiert auf ihre eigene Art und Weise die gesamte Gefühlspalette. Manche Herzen haben ihr Glück gefunden, manche Herzen sind noch auf der Suche nach dem großen Glück. Es gibt allerdings immer Grund zur Hoffnung, solange da noch ein kleiner Funke Liebe im Herzen wohnt.

Agatha Singer konfrontiert uns mit spannenden Geschichten, die das Leben schreibt, verpackt in tiefsinnigen Texten und wundervollen Melodien mit garantiertem Gänsehauteffekt. Sie zeigt sich in ihrem Album sehr emotional, nahbar und authentisch.

Neben flotten und modern produzierten Dancefloor-Stücken, beinhaltet das Album auch 2 traumhafte Balladen sowie 2 Remixe. Die Ballade „Das größte Wunder auf Erden“ hat Agatha für ihren Song getextet und komponiert. Der Song ist ein Dankeschön an ihren Sohn, denn durch ihn hat sie das Mütterglück erleben dürfen. Freut euch auf ein absolut gelungenes Debüt-Album zum Mitsingen, Abtanzen sowie zum Zuhören und Nachdenken und begleitet Agatha Singer auf ihren Herzensreisen.

Danke

Credits


Ich bieg dein Herz nicht mehr grade – VÖ 13.09.2017

dritte Single-Auskopplung aus dem Album HERZWEH

Ich bieg dein Herz nicht mehr grade

Mit diesem Titel präsentiert Agatha Singer die 3. Single Auskopplung, aus dem im Februar 2017 erschienen Album „HERZWEH“. Auch dieser Song ist absolut tanzbar und hat Ohrwurmgarantie.

Die sehr interessante Geschichte im Song erzählt über eine zerbrochene Liebe. Sie wurde von ihm verlassen und hatte diesen Schmerz bereits überwunden. Plötzlich steht er vor ihrer Tür ganz aufgelöst und traurig. Im Refrain spricht sie ihre eindeutige Antwort aus. Aber schaut und hört selber rein in ihr Musikvideo zum Song. „Ich bieg dein Herz nicht mehr grade“ ist auch, wie alle ihre bisher veröffentlichten Singles auf allen Downloadportalen erhältlich.

Ofizielles Musik-Video „Ich bieg dein Herz nicht mehr grade"


Nimm mich mit, wenn du gehst – VÖ 19.05.2017

zweite Single-Auskopplung aus dem Album HERZWEH

Nimm mich mit, wenn du gehst

Der Text stammt aus der Feder von Andreas Hammerschmidt. Für die Komposition haben sich Andreas Hammerschmidt und Stefan Krug stark gemacht.

Mit viel Herzblut, Temperament und Leidenschaft pur, gepaart mit ihrer samtweichen Stimme, gibt Agatha auch diesem Song eine ganz persönliche Note. „Nimm mich mit, wenn du gehst“ ist ein Fox-Schlager mit kraftvollen Zeilen und einem schnell eingängigen Refrain, welchen man schon beim ersten Hören sofort mitsingen kann.

In ihrem neuen Titel unterstreicht sie ganz besonders die Nähe zum Partner. Egal wo sie sich befindet, in Gedanken ist sie stets bei ihrem Partner und packt sogar ihr Herz mit ein für ihn auf seinen Weg durch den Alltag.

Ofizielles Musik-Video „Nimm mich mit, wenn du gehst"


Treffpunkt Liebe – VÖ 13.02.2017

erste Single-Auskopplung aus dem Album HERZWEH

Treffpunkt Liebe

Agatha Singer entführt uns auch in diesem Lied in eine spannende Liebesgeschichte und interpretiert mit ihrer samtweichen Stimme einen sehr gefühlsbetonten Titel, in welchem sich zwei Menschen gefunden haben und trotz schwierigen Umständen, Liebe geben, empfangen und diese leben.

Auch ein Musikvideo wurde hierzu erstellt. „Treffpunkt Liebe“ ist auch, wie alle ihre bisher veröffentlichten Singles auf allen Downloadportalen erhältlich und auf dem Album „HERZWEH“.

Ofizielles Musik-Video „Treffpunkt Liebe"


1. Platz beim 4. Vorentscheid
Schlager Trophy vom 29.06.2016



http://www.gutelaunetv.de/stars/news/heisse_schlagernacht_im_atrium_vilshofen/

Videoclip: https://www.youtube.com/watch?v=hYnnRrlm9yg&spfreload=10

„Als du heut Nacht bei ihr warst" – VÖ am: 1.06.2016

Die Sängerin mit der samtweichen Stimme präsentiert, wie man es bereits von ihr gewohnt ist, in gefühlvoller Interpretation die neue Single ihrer wachsenden Fangemeinde. In Zusammenarbeit mit ihrem Produzenten Stefan Krug kommt es nun zur dritten Veröffentlichung. Auch bei diesem gefühlsbetonten Song hat Agatha Singer ihre Kreativität mit einfließen lassen. „Als du heut Nacht bei ihr warst“ ist ein Vorgeschmack/Vorbote auf das in diesem Jahr kommende/erscheinende Album.

Die Sängerin startete im vergangenen Jahr erfolgreich mit ihrer Debüt-Single „Gib es zu, du hast um sie geweint“. Mit dem darauf folgenden Titel forderte sie auf: „Halt mit mir die Zeit an“.

Ihr neuer Titel beschreibt das ewig aktuelle Thema Liebe und die daraus resultierenden Komplikationen, Gefühle und Sehnsucht. Manchmal tut der Abschied weh und man wünschte sich, es hätte nie ein „Hallo“ gegeben. Agatha Singer interpretiert diese Thematik auf ihre eigene Art und Weise und ist sich dabei sicher, dass es im Leben immer weiter geht und die Sonne jeden morgen aufs Neue aufgeht.


„Halt mit mir die Zeit an" – VÖ am: 10.10.2015

Bereits mit Ihrer Debüt-Single „Gib es zu, du hast um sie geweint“, konnte sich die sympathische Agatha Singer bereits in die Herzen der Zuhörer „schleichen“. Beim Alpenländischen Musikherbst 2015 in Ellmau belegt sie mit „Gib es zu, du hast um sie geweint“ den 3. Platz und teilte sich die Bühne mit bekannten Künstlern: Die Kastelruther Spatzen, Marc Pircher, den Amigos uvm.

Nun fordert sie in ihrem neuen Titel auf: „Halt mit mir die Zeit an“. Für die schönen Momente im Leben möchten wir gerne die Zeit anhalten, um nicht nur durch das Leben zu hetzen, sondern sich auch Augenblicke zum Durchatmen und Auftanken zu gönnen.

So ist das auch in der Liebe, welche aus dem gemeinsamen „Wir“ aufgebaut wird. Liebe leben ist ein Geschenk und man sollte sich für die Liebe Zeit nehmen mal innezuhalten, den Moment festhalten und genießen. Sie gedeiht wie eine Blume im frühlingshaften Garten. Sie wird größer und auch stärker und ist „pures Glück vom warmen Wind getragen.“


Starker Einstieg mit dem Titel „Gib es zu, du hast um sie geweint"!
VÖ am: 16.06.2015


Dieser Titel ist Agatha's persönlicher Glücksbringer, nicht nur weil dieser Titel ihre Debüt-Single ist, sondern weil sie hier bereits ihre kreative Ader mit einfließen hat lassen bei diesem sehr emotionalen Text und der gefühlvollen Melodie. Der Song hat ihr seit der Veröffentlichung sehr viel musikalisches Glück gebracht und wird sie auch weitherin bei jedem ihrer Auftritte begleiten.

Als Radio-Edit und Fox-Version überall als Download erhältlich sowie auf dem Album „HERZWEH"



- top -